INNEHALTEN

Business Kongress

Große Unternehmen wie SAP, Google, Beiersdorf, Bosch, RWE, Siemens und viele mehr haben Seminare und Workshops zum Thema INNEHALTEN in ihr Weiterbildungsprogramm aufgenommen. Ganz einfach deswegen, weil wir mit Methoden des INNEHALTENs

  • immer wieder die eigene Resilienz stärken und neue Energie tanken
  • auf Veränderungen kreativ reagieren und
  • das eigene Mindset erweitern können.

Hören Sie im Kongress, wie Führungskräfte auch in unserer beschleunigten, reizüberfluteten Zeit die unterschiedlichsten Herausforderungen meistern und dabei ihre Lebensqualität erhalten. So bleiben Unternehmen nachhaltig erfolgreich. Der INNEHALTEN BUSINESS KONGRESS zeigt zu diesen Themen Lösungen, vermittelt Know-how, Impulse und konkrete Praxisstrategien.

Wann?

Freitag, 24. Juni 2022
9.15 Uhr – 16.30 Uhr

Wo?

Berghotel Sammüller
Schafhofstraße 25
92318 Neumarkt

Teilnahmegebühr:

Kategorie 01: AOK-Sonderpreis 98 € zzgl. MwSt. je Person
für Unternehmen mit Sitz in Bayern und AOK-versicherten Mitarbeitern

Kategorie 02: 298 € zzgl. MwSt. je Person

Hinweis: Bei einer Buchung der Kategorie 02 erhalten Sie von unseren INNEHALTEN HOTEL Partnern
einen Gutschein für eine kostenfreie Übernachtung mit Frühstück

 

Grußworte

Sehr geehrte Damen und Herren,

Neumarkt bekennt sich zu den globalen Nachhaltigkeitszielen, den sogenannten SDG`s (Sustainable Development Goals) und wir sind dadurch Mitglied im „Club der Agenda 2030 Kommunen“ in Deutschland. Nachhaltigkeit und Klimaschutz wird in Neumarkt seit vielen Jahren aktiv gelebt.

Ein weiteres damit verwandtes Thema ist die „innere Nachhaltigkeit“, auch Resilienz genannt. In unserer sich immer schneller ändernden Welt ist es wichtig, vermehrt innere Stabilität zu entwickeln und aufzubauen. Dadurch können wir auch die Chancen in Veränderungsprozessen erkennen und sie besser nutzen, es gelingt uns zudem Herausforderungen anzunehmen und sie im Rahmen des Möglichen zu gestalten. Der 5.  INNEHALTEN BUSINESS KONGRESS in Neumarkt bietet dazu wieder viel Expertenwissen, dazu zahlreiche Anregungen und Tipps für die Praxis.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr

Thomas Thumann
Oberbürgermeister

Sehr geehrte Interessierte am INNEHALTEN BUSINESS KONGRESS,

mitten im Business-Alltag immer wieder Energie auftanken und so die Resilienz trainieren, das ist eine Schlüsselqualifikation für Erfolg und Lebensqualität in unserer digital beschleunigten Welt. Veränderungen flexibel meistern und aktive Präsenz zeigen, sind weitere wichtige Fähigkeiten. Um das alles zu erreichen, gilt es, unsere Komfortzone zu verlassen. Es geht darum, unser Mindset zu erweitern, um mit Neuem Neues gelassen erfolgreich zu gestalten.

Ich freue mich auf Sie.

Johann Beck
Initiator 5. INNEHALTEN BUSINESS KONGRESS

Beim 5. INNEHALTEN KONGRESS erleben Sie:

Johann Beck

Johann Becks zentrales Anliegen ist es, als Trainer und Vortragsredner Menschen im Business Know-how und Übungen zum Thema GELASSEN ERFOLGREICH zu vermitteln. Dafür hat Johann Beck das Trainingssystem MACH MAL OM Business© entwickelt. Damit gelingt es, mitten im Business-Alltag regelmäßig Energie aufzutanken und so die eigene Resilienz zu trainieren. Er hat zudem den INNEHALTEN KONGRESS sowie die INNEHALTEN REGION ins Leben gerufen. Johann Beck ist mehrfacher Buchautor und mehrere tausend Führungskräfte waren bereits bei seinen Vorträgen und Seminaren.

Carola Kleinschmidt

Carola Kleinschmidt ist Diplombiologin, Autorin und zertifizierte Trainerin für multimodales Stressmanagement (Heinemann Akademie für Burnoutprävention & Hochschulzertifikat Kommunikationspsychologie des Schulz von Thun Instituts) in Hamburg. Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema „Gesundheit & Arbeitswelt“ und schrieb u.a. gemeinsam mit dem Psychiater und Psychotherapeuten Hans-Peter Unger den Bestseller „Bevor der Job krank macht" (Kösel-Verlag), laut dem Magazin Stern „eines der besten Bücher zum Thema Burnout". Sie hält Vorträge und gibt Workshops in Organisationen und Unternehmen rund um die Themen „Mental Health“, „Resilienz“ und „Berufliche Entwicklung“.

Mounira Latrache

Mounira Latrache ist renommierte Expertin für Achtsamkeit-im-Business. Sie hat über 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen bei internationalen Unternehmen wie Google, Red Bull und BMW. Sie war Pionierin der Achtsamkeits-Bewegung bei Google, deren Erfolg sie dazu veranlasste, Achtsamkeit mit anderen zu teilen und Teams in Unternehmen weltweit zu trainieren. Als Mitgründerin und Geschäftsführerin von Connected Business, Mitglied des Mindful Leadership Instituts und international zertifizierte Search-Inside-Yourself-Trainerin gibt sie weltweit Keynotes und Trainings zu Achtsamkeit-basierter Emotionaler Intelligenz & Selbstführung. In den letzten Jahren erreichte sie damit mehrere zehntausend Manager und Führungskräfte weltweit. Ihr Buch Connected Business: wie ich gelernt habe mich selbst und andere zu führen ist im April 2020 bei Ariston/Randomhouse Publishing erschienen.

Karin Hoisl-Schmidt

Karin Hoisl-Schmidt ist Arbeits- und Organisationspsychologin ( M.Sc. Psychologie), systemische Beraterin sowie zertifizierte Kursleiterin für multimodales Stressmanagement in Unternehmen (IKS). Sie gründete die Glücksschmiedewerkstatt und leitet gemeinsam mit Ihrem Mann Tom das Freiraum Institut zum Thema Arbeitsschutz und Gesundheitspsychologie für starke und resiliente Unternehmen.

Daniela Fuchs

Daniela Fuchs ist Diplom-Psychologin, Trainerin, Konfliktmediatorin und Coach. Sie studierte an der Philipps-Universität Marburg und der Universität Lyon. Sie arbeitete im Change Management bei der BMW Group sowie als Trainerin und Beraterin bei Janus. Seit 2013 ist sie selbständig. Ihr Schwerpunktthema ist die gewaltfreie Kommunikation und emotionale Kompetenz.

Christine Riel-Sommer

Die Diplom-Betriebswirtin (FH) Christine Riel-Sommer arbeitet im Finanzwesen und engagiert sich als ehrenamtliche Kulturbeauftragte, Hochzeitsladerin und Übungsleiterin. Aufgrund ihrer Erfahrungen und Funktionen im Bereich der Aus- und Fortbildung ist es ihr ein nachhaltiges Anliegen wohltuende Erholungsphasen für alle Altersklassen in Tagesabläufe und die allgemeine Lebensgestaltung einzufügen, damit langfristig Jung und Alt Lebensqualität, Gesundheit und Leistungsfähigkeit erlangen und beibehalten können. Sie hatte die Idee zum INNEHALTEN Gstanzl-Radlweg „vom Laufrad bis zum E-Bike“ und erarbeitete das Konzept mit der inhaltlichen Unterstützung von Johann Beck. Sie ist verwurzelt in der Oberpfälzer Tradition, dichtet und singt die Gstanzl und Lieder selbst.

Dr.med. Klaus Engelhardt

Im Lauf seiner über 20jährigen Tätigkeit als Hausarzt und Komplementärmediziner ist er zu der Überzeugung gelangt, dass dauerhafte Gesundheit nur durch konsequente Nutzung eigener Ressourcen möglich ist. Körperliche Bewegung und Aufenthalt in der Natur - als wichtigste Quellen der Salutogenese - können vielleicht an keinem anderen Ort als in den Bergen so intensiv und unmittelbar unsere Gesundheit fördern. Das Kraftfeld der Berge entschleunigt, erdet und harmonisiert uns. Wir leben im Augenblick, schärfen unsere Sinne und bekommen den Blick für das Wesentliche frei.

Sabine Thies

Sabine Thies ist diplomierte Sozialpädagogin und ausgebildete Yogalehrerin. Ihre Kompetenzen erweiterte sie 2016 mit der Ausbildung zur Tanz- und Bewegungstherapeutin. Sie vertiefte ihre Kenntnisse mit dem Schwerpunkt auf Mantras bei einer einjährigen Rucksackreise durch Indien, Nepal und Südamerika.

INNEHALTEN BUSINESS KONGRESS 2022 – Agenda

 

9.15 Uhr
Eintreffen & Gespräche

 

9.45 Uhr
Begrüßung
Oberbürgermeister Thomas Thumann

 

10.00 – 11.00 Uhr
Ein Burnout kommt nicht über Nacht.
Carola Kleinschmidt

 

11.00 – 12.15 Uhr
INNEHALTEN Impulse

  • Resilienz-Übungen
  • Aufblühen statt Ausbrennen
    Karin Hoisl-Schmidt
  • Selbst-Empathie für starke Resilienz
    Daniela Fuchs

 

12.15 – 13.15 Uhr
Mittagessen & Gespräche

 

13.15 – 14.30 Uhr
INNEHALTEN Impulse

  • Oberpfälzer INNEHALTEN MOMENTE
    Christine Riel-Sommer & Johann Beck
  • Berg heilt!
    Dr.med. Klaus Engelhardt
  • INNEHALTEN & Mantra
    Sabine Thies

 

14.30 – 15.30 Uhr
Achtsamkeitsbasierte Pause

 

15.30 – 16.30 Uhr
Die Schlüssel zur authentischen Selbstführung
Mounira Latrache

 

16.30 Uhr
Ausklang & Gespräche

 

Ihre Anmeldung